Senioren

Frauen 1 (F1)

errang in der letzten Saison einen hervorragenden 3. Platz.
2022/23 geht das TEAM wieder in der Kreisliga Münster auf Punktejagd.
Den Posten des Trainers hat Heinz Steens übernommen.
Neue Spielerinnen sind herzlich willkommen.
Weitere Infos zum Team findest du auf der Frauen 1 Seite.
Ein aktuelles Foto folgt in Kürze.
Männer 1 (M1)

belegte letzte Saison leider nur Platz 8 in der Landesliga und spielt somit 2022/23 wieder in der Bezirksliga Staffel 3.
Trainer ist Florian Schulte.
Weitere Infos zum Team findest du auf der Männer 1 Seite.
Ein aktuelles Foto folgt in Kürze.
Männer 2 (M2) 

ist letzte Saison in die Münsterlandliga aufgestiegen.
Trainer ist Martin Drewer.

Weitere Infos zum Team findest du auf der Männer 2 Seite.
Ein aktuelles Foto folgt in Kürze.
Männer 3 (M3)

spielt seit der Saison 2017/18 in der 2.Kreisklasse Münster.
Die Mannschaft trainiert dienstags mit der Zweien zusammen.
Übungsleiter ist Martin Kleikamp.
Weitere Infos zum Team findest du auf der Männer 3 Seite.
Ein aktuelles Foto folgt in Kürze.
< Klicke auf das Bild,

dann öffnet sich der Trainingsplan als PDF







Letzter Stand: 07/2022
< Klicke auf das Bild,

dann öffnet sich ein [pdf] auf dem DU sehen kannst in welcher Liga die Männermannschaften in den vergangenen Saisons gespielt haben.
In Havixbeck wird seit über 40 Jahren Handball gespielt.
Der erste Meisterschaftsspielbetrieb startete 1976 mit einer 1. Herrenmannschaft in der 4. Kreisklasse im Kreis Steinfurt.
< Klicke auf das Bild,

dann öffnet sich ein [pdf] auf dem DU sehen kannst in welcher Liga die Frauenmannschaften in den vergangenen Saisons gespielt haben.

Handball-WM 2023

  • Fazit:
  • Alle Spiele des DHB TEAMS waren dieses Jahr bei ARD und ZDF zu sehen, das war nicht immer so.
  • Wir haben zwei starke Torhüter.
  • Die „jungen“ Kräfte, Knorr, Köster, Steinert, Witzke, Golla, … haben toll gespielt.
  • Platz 5 ist nicht schlecht, die deutschen haben zumindest Anschluss und sind hungrig …
  • Die Breite im Kader muss größer werden.
  • 60 min. TOP-Qualität abliefern gelingt noch zu selten.
  • Weiter so, die EM 2024 unter anderem in Deutschland könnte wieder was ganz besonderes werden…